Kulturelle Einrichtungen

Amerikahaus

Wegen Sanierungsarbeiten derzeit in der Barer Str. 19a

Die Stiftung Bayerisches Amerikahaus gGmbH – Bavarian Center for Transatlantic Relations ist die größte Institution in Deutschland, die sich der Pflege der transatlantischen Beziehungen zu den Amerikas widmet. Sie bietet ein vielfältiges Dienstleistungs- und Veranstaltungsprogramm mit Ausstellungen, Lesungen, Konzerten, Theater- und Filmvorführungen, Vorträgen und Podiumsdiskussionen. Junge Menschen, die an einem Austausch- oder Studienaufenthalt in Nordamerika interessiert sind, werden unabhängig beraten und unterstützt. Die Bayerische Amerika-Akademie (BAA) ist Teil der Stiftung und wissenschaftliches Förderzentrum, das Amerikaforschung und -lehre an den bayerischen Universitäten unterstützt und Stipendien vergibt. Das denkmalgeschützte Amerikahaus-Gebäude befindet sich am Karolinenplatz und verfügt über einen eigenen Theatersaal.

Veranstaltungen - Amerikahaus

Eintrittspreise und weitere Informationen

Zur Webseite www.amerikahaus.de gehen

Anfahrt


Tram
Linie 27: Haltestelle Karolinenplatz

U-Bahn
U2: Haltestelle Königsplatz oder Theresienstraße
U3 | U6: Haltestelle Odeonsplatz oder Universität
U4 | U5: Haltestelle Odeonsplatz

Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, da in unmittelbarer Nähe des Amerikahauses keine Parkplätze zur Verfügung stehen.


Anzeigen in Google Maps

Amerikahaus München

Barer Str. 19a
(z.Z. wegen Sanierungsarbeiten)
80333 München

mehr

Zur Karte