News und Presse

Zurück

Corona-Testzentrum im Kunstareal eröffnet am 28. Dezember

Für den Eintritt in Museen gilt in Bayern aktuell die so genannte 2-G-plus-Regel. Das heißt, dass zusätzlich zum 2-G-Nachweis ein tagesaktuelles Testzertifikat notwendig ist, sofern die eigene Booster-Impfung nicht bereits 14 Tage oder mehr zurückliegt. Um den Besuch in den Einrichtungen des Kunstareals dennoch so unkompliziert wie möglich zu gestalten, eröffnet am Dienstag, 28. Dezember 2021, ein Testzentrum an der Südost-Spitze der Pinakothek der Moderne (Ecke Gabelsberger-/Türkenstraße), nur wenige Meter von der Bushaltestelle „Pinakotheken“ der Museumslinie 100 entfernt. Das Testergebnis wird rund 15 Minuten nach Verlassen des Testzentrums übermittelt, in der Zwischenzeit kann jedes Museum im Kunstareal bequem zu Fuß erreicht werden. Weitere Informationen und die Möglichkeit, bereits vorab einen Termin zu buchen, finden Sie auf www.kunstareal-tests.de. Der Buchungskalender geht am Donnerstag, 23. Dezember 2021 in Betrieb. Eine vorherige Registrierung wird empfohlen, selbstverständlich ist die Datenaufnahme aber auch vor Ort möglich. Das Testergebnis wird bei Bedarf gerne ausgedruckt. 

Öffnungszeiten: 
täglich 8.00 Uhr – 18.00 Uhr